Wenn Sie noch nicht von Bitcoin gehört haben, haben Sie wahrscheinlich unter einem Felsen gelebt. Doch während viele Menschen wissen, was Bitcoin ist – und sogar bereitwillig große Summen ihres eigenen Geldes dafür ausgegeben Cryptosoft haben, obwohl sie gestern zum ersten Mal davon gehört haben -, wissen nur wenige Menschen viel mehr darüber hinaus.

Wie funktioniert dieses Cryptosoft eigentlich

Sie müssen nicht alle technischen Details hinter Bitcoin kennen, um zu beginnen – das würde viel zu lange dauern – aber ob Sie nun in die größte Kryptowährung der Welt investieren wollen oder nicht, ein wenig Information darüber kann einen langen Weg gehen.

EIN KURZER ÜBERBLICK ÜBER CRYPTOSOFT

Bitcoin wurde 2009 von einer anonymen Person oder Gruppe namens’Satoshi Nakamoto‘ gegründet. Das Original-Whitepaper können Sie hier einsehen.

Für viele ist der wahre Wert von Bitcoin nicht seine Fähigkeit, als Währung verwendet zu werden, sondern die Technologie, die es antreibt. Dies wird als Blockkette bezeichnet. Es ist ein gemeinsames öffentliches Buch, Cryptosoft auf das sich das gesamte Bitcoin-Netzwerk stützt.

Jede einzelne bestätigte Transaktion ist in dieser Blockkette enthalten und kann nicht mehr storniert oder bearbeitet werden. Die Integrität der Blockkette wird durch Kryptographie sicher durchgesetzt.

Bitcoin verwendet einen Proof of Work-Algorithmus, d.h. er muss abgebaut werden.

Es versteht sich daher von selbst, dass der Hauptweg, Bitcoin zu erwerben – neben Cryptosoft dem Kauf an einer Börse – darin besteht, es abzubauen.

WAS IST NUN CRYPTOSOFT

Bitcoin mining arbeitet über ein verteiltes Konsensus-System, das auf die Zuverlässigkeit des Gesamtsystems abzielt. Sie dient zur Bestätigung von Transaktionen.

Nach der Aufnahme in einen Block erhält eine Transaktion eine Bestätigung. Wenn Cryptosoft Test 2018 eine Transaktion bestätigt wurde, bedeutet dies, dass sie vom Netzplan verarbeitet wurde und sehr unwahrscheinlich ist, dass sie storniert wird.

Bei der Überweisung großer Beträge ist es in der Regel sinnvoll, auf mehrere Bestätigungen zu warten, da jede Bestätigung das Risiko einer Stornierung exponentiell verringert.

Dies hat mehrere Zwecke. Es stellt sicher, dass die Blockkette eine chronologische Reihenfolge hat, schützt die Neutralität des Netzwerks und stellt sicher, dass der Zustand des Systems von mehreren verschiedenen Computern vereinbart wurde.

Blöcke können nicht geändert werden, da dadurch alle nachfolgenden Blöcke ungültig würden. Dadurch ist die Technologie extrem sicher.

IST BITCOIN EINE BLASE?

Vor ein paar Wochen haben alle geschrien, ihr ganzes Geld so schnell Cryptosoft Erfahrungen 2018 wie möglich in Bitcoin zu stecken. Jetzt kann man das Wort’Bitcoin‘ kaum noch hören, ohne dass das Wort’Blase‘ darauf folgt.

Bitcoin zeigt viele der Zeichen einer klassischen Blase. Zum Beispiel

Der Preis von Bitcoin ist extrem volatil.
Viele Menschen stellen das Konzept der privaten Bitcoin-Transaktionen in Frage.
Ein paar massive Investoren besitzen die Mehrheit des Marktes.
Allerdings ist es sehr kompliziert festzustellen, ob es sich tatsächlich um eine Blase handelt oder nicht, denn Bitcoin ist eine ganze Branche.

Ob Bitcoin wirklich eine Blase ist oder nicht, steht noch zur Diskussion. Aber selbst wenn es eine Blase ist, ist die größte Frage: Wie lange wird sie halten?

Der Wirtschaftsprofessor und Nobelpreisträger Robert Shiller äußerte sich kürzlich in einem Interview zu dieser unberechenbaren Kryptowährung. Er sagte:

Ich denke, das ist ein gutes Ergebnis, aber es könnte noch lange andauern, es könnte Cryptosoft in 100 Jahren hier sein.

Der Mitbegründer von Glint, dem goldenen Krypto-Währungs-Startup, ist jedoch völlig anderer Meinung als Bitcoin und argumentiert, dass die Leute einfach nicht auf das Gesamtbild schauen.

In einem Interview sagte er:

Bitcoin ist keine Blase, obwohl es alle Merkmale und Vorläufer einer Blase hat. Der Begriff Blase deutet tendenziell auf einen Preis hin, den kein vernünftiges zukünftiges Ergebnis rechtfertigen kann. Preislich gesehen befinden sich Bitcoin und Altcoins (alternative Krypto-Währungen) in einer Blase. Im Wert ausgedrückt, ist Bitcoin nicht.

WIE SIEHT DIE ZUKUNFT FÜR BITCOIN AUS?
Das ist die große Frage, die sich jeder stellt.

Bitcoin steckt noch in den Kinderschuhen. Vor weniger als einem Jahrzehnt hatte noch nie jemand von Bitcoin gehört. Seitdem ist es ihr gelungen, ihren schlechten Ruf als Währung für den illegalen Online-Handel mit Drogen abzuschütteln. Jetzt will es jeder besitzen.

Eines ist sicher: Unabhängig von den Preisschwankungen dieser Kryptowährung bleibt die Technologie hinter Bitcoin erhalten.

Was meinst du dazu? Ist Bitcoin eine Blase oder eine echte Investition? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.